Darsteller Alexander Eckardt Action+Drama Improvisationstheater Leipzig

Alexander Eckardt

Anne über Alex: Alex ist Mitbegründer und beständige Seele des Action+Drama Improtheater Leipzig. Seine sprühende Phantasie haut sofort rein – mit rasanter Geschwindigkeit werden Humor und Witz in die Geschichte eingefügt. Neben Tiefgründigkeit und minutiöser Ausgestaltung der improvisierten Schöpfung haben sowohl Absurdität als auch zeitgeschichtliche Genauigkeit ihren Platz. Alex habe ich als Alrounder kennen und schätzen gelernt. Das sinnliche Spiel – das der Geschichte eine warme Atmosphäre verleiht, gepaart mit schnellen Eingebungen, Wechseln und intelligenten Erzählsträngen. Doch auch außerhalb von Action und Drama pocht sein Herz für´s Impro – als Mitorganisator des „Improvision Song Contest“ sorgte er für Austausch der Leipziger Szene und erfand damit ein tolles Format. Enthusiasmus ist es wohl, was ihn durch´s Leben trägt. Sei es bei der Schulgründung in seinem Beruf als Lehrer oder eben auf der Bühne, wenn mit Begeisterung die nächste Geschichte ergründet wird. Und ich freue mich jedes mal auf neue, von dieser Energie angesteckt zu werden und die Suche gemeinsam zu rocken.

 
 
 
 

Eva-Maria Schneider

Moritz über Eva: Eva ist das erste große Juwel aus der Talentmine, die das Action+Drama Improtheater Leipzig schon jahrelang betreibt. Seit dieser Zeit gibt es mehrere kleinere und größere Kurse. Viel Geld, Zeit und Herzblut ist in die Nachwuchsarbeit geflossen. Neben Eva haben Dutzende Spieler so die ersten Schritt in Richtung des erzählerischen Improvisationstheaters getan. Und am Ende ist sie es, die mit uns gemeinsam auf der Bühne steht. Das ist natürlich kein Zufall.

Eva hat eine beneidenswerte Gabe für Story-Telling. Im Universum von Spannungsbögen, Charaktertiefen und Beziehungskonflikten bewegt sie sich so mühelos wie präzise. Sie ist auf der Impro-Bühne wie ein wandelnder Funkenregen im Sommerwald: Gebt ihr eine beliebige, harmlose Situation und sie weiß, warum es da gleich ziemlich dramatisch zugehen wird. Darüber hinaus hat Eva ein feines Auge für Details in der Szene, für emotionale Momente und ihre Nebenmenschen. Mit einem Satz: Sie vereint in ihrem Spiel all jene seltenen Qualitäten, die es so dringend braucht, wenn man Improtheater mit Tiefe spielen möchte.

 
 
 
 

Darsteller Moritz Bockenkamm Action+Drama Improtheater Leipzig

Moritz Bockenkamm

Alex über Moritz: Mo ist der Mann mit dem intuitiven Improtheater-Kompass. Er hat immer Ideen und spürt, wohin sich die Geschichte auf der Bühne entwickelt. Und egal, wohin die Reise geht, stets wird dieser Weg mit einer guten Mischung aus Ernst und Humor beschritten.

Mo ist der Mann der tausend Worte. Bevor ein Auftritt losgeht, erklärt er dem Publikum gern was „Improtheater“ und „Action und Drama“ ist. Schnell zaubert er ein Schmunzeln auf die Gesichter, wenn er sich – von spontanen Ideen leitend – um Kopf und Kragen redet. Es entsteht nie der Eindruck, als könnte dieser assoziative Wortfluss enden und so wird aus dem Schmunzeln schnell ein herzhaftes Lachen – das Eis ist gebrochen, die Show kann beginnen. Bei den nun folgenden Wortkreationen bleibt kein Auge trocken.

Mo ist der Mann des anspruchsvollen Tiefsinns. Aus psychologischen und philosophischen Wurzeln speist sich seine unendliche Neugier und sein Tatendrang, Geschichten und Charaktere zu durchdringen und zu verfeinern. So wird jede Geschichte zu einem einzigartiges Erlebnis, auch dank Mo und seinen facettenreichen Figuren. Sie sind mal schüchtern oder schräg, mal liebevoll und mal gemein – aber eins haben sie alle gemeinsam: man fiebert mit ihnen mit, wie sie kämpfen, leiden oder auch gewinnen.

Mo ist aber noch viel mehr. Kommen Sie doch zu unserer Show im Haus Steinstraße oder anderswo und erleben sie es selbst. Lassen Sie sich überraschen, wenn wir mit Improtheater Leipzig rocken.